TimePunch

Offene Punkte und Anregungen für TimePunch.

ID Category  desc Task Type Severity Summary Opened Status Due In Version Assigned To Progress
651BackendFeature RequestLowProjektverwaltung mit individuellen Plan und -Schwellwe...09.02.2017New
0%
Task Description

TimePunch sollte es erlauben selbst Plan und -Schwellwerttrigger für bestimmte Projektkombinationen zu setzen.

Beispiel:
Kombination zwischen: Mitarbeiter, Projekt, Tätigkeit und Kunde.

Wobei nicht alle Kombinationen gesetzt sein müssen.

Ist ein Wert nicht gesetzt, dann gilt er für alle möglichen Werte:

Beispiel:

Geplante Stunden: 50 Std.
Schwellwert : 30 Std.

Mitarbeiter: -
Projekt : Bäckereiumbau
Tätigkeit : -
Kunde : Bäckerei Fritz

Ebenfalls könnten damit andere Kombinationen verwaltet und kontrolliert werden.

658BackendFeature RequestLowNachtarbeitszuschlag20.02.2017New
0%
Task Description

Wir haben öfters Nachteinsätze und von 23Uhr bis 05.00 Uhr dürfen wir 25% mehr Stunden aufschreiben. Gibt es eine Funktion, welche so etwas automatisch mit einrechnen kann?

- Die Nachtarbeit sollte automatisch zu den Überstunden hinzugerechnet werden.

659BackendFeature RequestLowDienstreise als eigener Buchungstyp anelgen.22.02.2017New
0%
Task Description

Die Dienstreise sollte als eigenständiger Buchungstyp angelegt werden können.
Dies hätte den Vorteil, dass

a:) eine Dienstreise auch in TimePunch direkt gebucht werden könnte (nicht nur über den Kalender)
b:) die Dienstreise auch in der Anwesenheitsliste Berücksichtigung finden könnte.

685BackendTaskLowAktiver Eintrag muss eindeutig sein01.04.2017New
0%
Task Description

Eine potentielle Fehlerquelle liegt darin, dass die Tabelle TP_ACTIVE_ENTRIES keinen Unique Schlüssel auf der User Spalte hat. Dies kann zu Fehlern führen.

688BackendFeature RequestLowKombiniertes Reporting von Gleitzeitkonto und Projektda...06.04.2017New
0%
Task Description

Es sollte möglich sein, die aktuellen Projektdaten (im Stundennachweis) mit den Daten aus dem Gleitzeitkonto zu kombinieren, um z.B. einen Stundennachweis mit integrierter Anzeige des Gleitzeitkontos zu ermöglichen.

715BackendFeature RequestLowClient Installation mit /VerySilent26.05.2017New
0%
Task Description

Nach der Installation des TimePunch Clients mit der Option /VerySilent öffnet sich das Browser Fenster mit TimePunch. Dies sollte bei dieser Installationsvariante unterbunden werden.

778BackendBug ReportLowExport der Projektmitarbeiter29.11.2017New
0%
Task Description

Beim Export der Projektmitarbeiter tritt ein Fehler auf, wenn zu viele Daten exportiert werden sollen.

804BackendBug ReportLowFehler bei der Berechnung des bezahlten Urlaubs 05.02.2018New
0%
Task Description

Bei der Berechnung des bezahlten Urlaubs tritt ein Fehler auf, wenn

a) in den Optionen der Wert auf "durchschnittlicher Verdienst innerhalb der letzten 13 Wochen" eingestellt ist
b) das Arbeitszeitmodell 0 Sollstunden aufweisst
c) Urlaub gebucht wird und im Monat davor dann Arbeitszeit eingetragen wird.

Beim Eintragen der Arbeitszeit erscheint eine Fehlermeldung weil die Berechnung des durchschnittlichen Verdiensts hier auf einen Fehler läuft.

Fehlermeldung:
2018-02-05 15:56:38,108 [16] FATAL: Transaction
AdFactum.Data.Exceptions.SqlCoreException: Der eingehende Tabular Data Stream (TDS) für das RPC-Protokoll (Remote Procedure Call) ist nicht richtig. Parameter 3 ('@p01'): Der angegebene Wert ist keine gültige Instanz des float-Datentyps. Überprüfen Sie die Quelldaten im Hinblick auf ungültige Werte. Ein Beispiel für einen ungültigen Wert sind Daten eines numerischen Typs, deren Dezimalstellen den Wert für die Genauigkeit überschreiten. —> System.Data.SqlClient.SqlException: Der eingehende Tabular Data Stream (TDS) für das RPC-Protokoll (Remote Procedure Call) ist nicht richtig. Parameter 3 ('@p01'): Der angegebene Wert ist keine gültige Instanz des float-Datentyps. Überprüfen Sie die Quelldaten im Hinblick auf ungültige Werte. Ein Beispiel für einen ungültigen Wert sind Daten eines numerischen Typs, deren Dezimalstellen den Wert für die Genauigkeit überschreiten.

817BackendFeature RequestLowPersonalnummer in der Übersicht "Mitarbeiterprofile"19.02.2018New
0%
Task Description

- die Übersicht "Mitarbeiterprofile" soll um eine Spalte "Personalnummer" erweitert werden.

825BackendFeature RequestLowVerzögerung bei fehlerhafter Anmeldung20.02.2018New
0%
Task Description

Sofern eine Fehlerhafte Benutzeranmeldung stattfindet, soll ein interner Timeout gestartet werden, der die IP des Clients für eine erneute Anmeldung sperrt.

Die Sperrzeit soll dabei bei 1ner Sekunde starten und bei jeder falschen Anmeldung verdoppelt werden.
Zudem soll in der Administration eingestellt werden, ab welcher Anzahl falscher Anmeldungen der Mitarbeiter und/oder der Sicherheits-Admin eine Benachrichtigung per Email erhält.

826BackendFeature RequestLowSperren von IP Blöcken für die Anmeldung20.02.2018New
0%
Task Description

Um Hackerangriffe unterbinden zu können, sollen benutzerdefiniert IP Blöcke grundsätzlich von der Anmeldung ausgeschlossen werden können.
Diese IP Blöcke sollen in Form von IP4 oder IP6 Adressen oder auch in CIDR Notation in einer Liste angelegt werden können.

Die Liste sollte eine einfache Editierung (Copy & Paste) ermöglichen.

Gesperrte IP Adressen erhalten sofort eine Ablehnung. Sie sind daher noch vor einem möglichen Timeout zu behandeln, bzw. starten diesen auch nicht.

833BackendBug ReportLowSynchronisieren nach Reise/Krank/Urlaub22.02.2018New
0%
Task Description

In TimePunch Mobile erfasste Zeiten werden in TimePunch immer auf die Arbeitszeit synchronisiert; auch wenn die eigentliche Tätigkeit mit einem anderen Buchungstyp erstellt wurde. Dies führt zu Fehlern bei der Synchronisation, die nur durch das manuelle öffnen und speichern des Zeiteintrags behoben werden können.

862BackendBug ReportLowGruppenlink bei Genehmigungen03.04.2018New
0%
Task Description

Der Gruppenlink bei den Genehmigungen zeigt auf eine interne Server-URL, und nicht auf die hinterlegte externe URL.
Was zu Problemen führt, wenn der Link außerhalb des Intranets geöffnet wird.

881BackendFeature RequestLowVorlage bei Zeiteinträgen25.05.2018New
0%
Task Description

Wenn man im Client Zeiteinträge erstellt/nachträgt, wird scheinbar für einen neuen Eintrag immer der letzte Eintrag des Tages als Vorlage verwendet.
Wenn man aber Lücken im Tag hat, wäre es sinnvoller zur nächsten Lücke zu springen und den Vorgänger als Vorlage zu nehmen; also auch die Uhrzeit zu berücksichtigen.

887BackendFeature RequestLowGenauere definition der Nachtzuschläge / Zuschläge im a...11.06.2018New
0%
Task Description

In TimePunch sollte es möglich sein, die Nachtzuschläge oder Zuschläge im Allgemeinen noch genauer zu definieren, als das bisher der Fall ist.

20:00 Uhr – 23.59 Uhr 25 % Nachtzuschlag
00:00 Uhr - 04:00 Uhr 25 % Nachtzuschlag
23:59 Uhr - 04:00 Uhr 40 % Nachtzuschlag
04:00 Uhr - 06:00 Uhr 25 % Nachtzuschlag

895BackendBug ReportLowBerechnung des Nachtzuschlags16.07.2018New
0%
Task Description

Nachtzuschlag wird von 6:00 bis 20:00 Uhr gewährt.
Es wird ein Eintrag von 5:00 bis 21:00 Uhr erstellt.

Erwartet wird eine Nachtarbeit von 2 Std.
Tatsächlich wird eine Nachtarbeit von 1 Std. ausgegeben.

⇒ Dies ist ein theoretischer Bug, da der Mitarbeiter dann 16 Std. am Stück! arbeiten müsste, um den Fehler zu erhalten.

914BackendFeature RequestLowSonderurlaubskontingent19.09.2018New
0%
Task Description

Wie beim normalen Urlaub auch, sollte es möglich sein, ein Kontingent für den Sonderurlaub anzulegen.
Das Restkontingent darf 'nicht' in das neue Jahr übernommen werden.

Gut wäre es sauch, wenn das Kontingent nicht in Summe, sondern auf die verschiedenen Sonderurlaube aufgeteilt werden könnte.
Also z.B. 2 Tage für Umzug, 1 Tag für Hochzeit, 5 Tage für Schwerbehinderung oder ähnliches.

Sprich, wird ein Sonderurlaub für einen Mitarbeiter gebucht, dann wird innerhalb der Kategorie der restliche Sonderurlaub für den Mitarbeiter dezimiert.

1 Tage Schwerbehinderung beim Mitarbeiter gebucht = 4 Tage restliche Buchungsmöglichkeit

-
Ausnahme: Sofern kein Sonderurlaub gebucht wird, hat der Mitarbeiter auch kein Restkontingent!

915BackendFeature RequestLowFührerscheinprüfung im Fahrtkostenmodul21.09.2018New
0%
Task Description

In einem möglichen Fahrtkostenmodul sollte eine Führerscheinprüfung eingeführt werden. Dies ist für Transportunternehmen wohl sehr wichtig.

D.h. welcher Führerschein hat der Mitarbeiter, und man nach einem halben Jahr (oder nach Einstellung) den Führerschein des Mitarbeiters erneut prüfen muss.

916BackendFeature RequestLowVariable Abschaltzeit festlegen24.09.2018New
0%
Task Description

Es sollte möglich sein, die Abschaltzeit (also die Zeit bis zum zwangsweisen Abschalten der Zeiterfassung) konfigurierbar zu gestalten.
Bisher ist dieser Wert fest mit 6 Std. im Code hinterlegt.

933BackendBug ReportLowFirefox ESR 60.2.215.10.2018New
0%
Task Description

Im Firefox ESR 60.2.2 ist die Darstellung im Self-Service nicht korrekt.
Es wird ganz rechts der Text "Datum" an der falschen Position ausgegeben.

In Firefox Version 62.0.3 (ohne ESR) passt es wieder.

944BackendBug ReportLowAPI Adresse sollte nicht für externen Link aufbau genut...07.11.2018New
0%
Task Description

Aktuell wird die API Adresse genutzt um die Seitenlinks aufzubauen.
Dies ist fatal, wenn die API Adresse extern nicht erreichbar ist.

Hier sollte extern mit der angezeigten URL genutzt werden.

951BackendFeature RequestLowMinijob-Basis übertrag neuer Monat30.11.2018New
0%
Task Description

Arbeitsverhältnis→Angestellter mit Stundenlohn

Eine Möglichkeit zu bieten das nur die abgeleistete Arbeitszeit ausbezahlt wird.

Beispiel:

Ein Mitarbeiter der auf Minijob-Basis eingestellt ist soll 45h im Monat arbeiten.
Die erbrachten h sind aber geringer, somit wird in den neuen Monat ein - übertragen.

Wenn der Mitarbeiter ein positives Gleitzeitkonto hat, soll dies dort abgezogen werden.
Falls sein Konto nicht genügent h aufweist, soll nur die abgearbeitete Zeit ausbezahlt bekommen.

953BackendBug ReportLowLoading this assembly would produce a different grant s...13.12.2018New
0%
Task Description

Server Error in '/TpOnline' Application.


Loading this assembly would produce a different grant set from other instances. (Exception from HRESULT: 0x80131401)
Description: An unhandled exception occurred during the execution of the current web request. Please review the stack trace for more information about the error and where it originated in the code.

Exception Details: System.IO.FileLoadException: Loading this assembly would produce a different grant set from other instances. (Exception from HRESULT: 0x80131401)

Source Error:

An unhandled exception was generated during the execution of the current web request. Information regarding the origin and location of the exception can be identified using the exception stack trace below.

Stack Trace:

[FileLoadException: Loading this assembly would produce a different grant set from other instances. (Exception from HRESULT: 0x80131401)]

 System.RuntimeTypeHandle.CreateInstance(RuntimeType type, Boolean publicOnly, Boolean noCheck, Boolean& canBeCached, RuntimeMethodHandleInternal& ctor, Boolean& bNeedSecurityCheck) +0
 System.RuntimeType.CreateInstanceSlow(Boolean publicOnly, Boolean skipCheckThis, Boolean fillCache, StackCrawlMark& stackMark) +139
 System.Activator.CreateInstance(Type type, Boolean nonPublic) +105
 System.RuntimeType.CreateInstanceImpl(BindingFlags bindingAttr, Binder binder, Object[] args, CultureInfo culture, Object[] activationAttributes, StackCrawlMark& stackMark) +1431
 System.Activator.CreateInstance(Type type, BindingFlags bindingAttr, Binder binder, Object[] args, CultureInfo culture, Object[] activationAttributes) +184
 System.Activator.CreateInstance(Type type, BindingFlags bindingAttr, Binder binder, Object[] args, CultureInfo culture) +27
 System.Web.HttpRuntime.CreateNonPublicInstance(Type type, Object[] args) +80
 System.Web.HttpApplication.BuildIntegratedModuleCollection(List`1 moduleList) +234
 System.Web.HttpApplication.GetModuleCollection(IntPtr appContext) +1153
 System.Web.HttpApplication.RegisterEventSubscriptionsWithIIS(IntPtr appContext, HttpContext context, MethodInfo[] handlers) +139
 System.Web.HttpApplication.InitSpecial(HttpApplicationState state, MethodInfo[] handlers, IntPtr appContext, HttpContext context) +168
 System.Web.HttpApplicationFactory.GetSpecialApplicationInstance(IntPtr appContext, HttpContext context) +277
 System.Web.Hosting.PipelineRuntime.InitializeApplication(IntPtr appContext) +369

[HttpException (0x80004005): Loading this assembly would produce a different grant set from other instances. (Exception from HRESULT: 0x80131401)]

 System.Web.HttpRuntime.FirstRequestInit(HttpContext context) +532
 System.Web.HttpRuntime.EnsureFirstRequestInit(HttpContext context) +111
 System.Web.HttpRuntime.ProcessRequestNotificationPrivate(IIS7WorkerRequest wr, HttpContext context) +714
954BackendBug ReportLowHalber Urlaubstag bei nicht teilbarer Sollarbeitszeit07.01.2019New
0%
Task Description

Wenn der Mitarbeiter eine Sollarbeitszeit hat, die nicht Durch 2 Teilbar ist, dann wird beim Buchen eines halben Urlaubstags eine Minute zu wenig gebucht.

Änderung: Beim Buchen eines halben Urlaubstags darf die Endzeit nicht abgerundet, sondern aufgerundet werden.

955BackendFeature RequestLowProjektplanungs-Modul08.01.2019New
0%
Task Description

In TimePunch sollte ein Projektplanungs-Modul, ähnlich dem TimePunch Kalender existieren.

Mitarbeiter können hier vom Projektleiter auf ein oder mehrere Projekte gebucht werden.
In der Übersicht werden die Projekte farblich beim Mitarbeiter dargestellt und unterschieden.

Benefit:
Ein Hintergrund-Dienst ordnet die Mitarbeiter täglich den buchbaren Projekten zu.

Dies erhöht die Datenqualität, da nicht alle Mitarbeiter direkt zu Anfang einem Projekt zugeordnet werden müssen, sondern diese dynamisch über die Projektplanung zugeordnet werden können.

956BackendFeature RequestLowUrlaubsantrag15.01.2019New
0%
974BackendBug ReportLowÜberstundenberechnung bei manueller Eintragung:04.02.2019New
0%
989BackendFeature RequestLowBeim Öffnen eines Berichts sollte kein Projekt vorausge...15.02.2019New
0%
1001BackendFeature RequestLowZuordnung eines Mitarbeiters an verschiedenen Teams18.03.2019New
0%
1030BackendFeature RequestLowNeuverbinden nach Verlassen des Netzwerkes14.05.2019New
0%
1034BackendFeature RequestLowDateien im Profil zu hinterlegen27.05.2019New
0%
1036BackendFeature RequestLowUrlaubsanträge fürs nächte Jahr12.06.2019New
0%
1045BackendFeature RequestLowUrlaubssperren 15.08.2019New
0%
1049BackendFeature RequestLowDruckfunktion für die Monatsansicht der Selbstauskunft04.09.2019New
0%
1054BackendBug ReportLowAnpassung Zeitformat30.09.2019New
0%
1067BackendBug ReportLowCutter Problem27.11.2019New
0%
1070BackendFeature RequestLowUrlaubsworkflow06.12.2019New
0%
1071BackendFeature RequestLowAutomatische Urlaubsberechnung06.12.2019New
0%
1072BackendFeature RequestLowBerechtigung im Management 06.12.2019New
0%
1073BackendFeature RequestLowErweiterung der Monatsansicht im Management06.12.2019New
0%
1074BackendBug ReportLowUrlaubsworkflow11.12.2019New
0%
1083BackendFeature RequestLowdetaillierten Projektabrechnung | Netto- und der Brutto...28.01.2020New
0%
1084BackendFeature RequestLowerweiterung Urlaubsworkflow28.01.2020New
0%
1085BackendFeature RequestLowerweiterung Urlaubsworkflow28.01.2020New
0%
1086BackendFeature RequestLowSelbstauskunft druckbar 28.01.2020New
0%
1087BackendBug ReportLowFehler: Not authorized for the project29.01.2020New
0%
1088BackendBug ReportLowUrlaubsworkflow haleb Urlaubstage/Überstundenabbau29.01.2020New
0%
1089BackendFeature RequestLowProjektberiche, Erweiterung um aktive/inaktive29.01.2020New
0%
1093BackendFeature RequestLowUrlaubspflege bei Mitarbeitern mit Schwerbehinderung03.02.2020New
0%
1096BackendFeature RequestLowDeutliche Kennzeichnung der Einzelnen Buchungen.04.02.2020New
0%
Showing tasks 251 - 300 of 343 Page 6 of 7

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing