TimePunch

  • Status New
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Feature Request
  • Category Backend
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.70
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
Attached to Project: TimePunch
Opened by konstantin.baljuk - 06.12.2019

FS#1070 - Urlaubsworkflow

Es wäre sehr gut, wenn ein Urlaub, der vom Administrator genehmigt wurde, fix hinterlegt ist und nicht mehr vom Mitarbeiter geändert oder gelöscht werden kann.
Sobald der Urlaub genehmigt ist, sollte er fix im Programm erfasst sein und nur noch vom Administrator zu ändern oder zu löschen sein.
Dies ist für den Arbeitgeber daher sehr sinnvoll, da sonst keine Gewährleistung gegeben werden kann, dass der Urlaubsstand auch immer aktuell übereinstimmt mit dem Stand, den der Administrator beim Genehmigen gesehen hat, da ja der Mitarbeiter jederzeit die Berechtigung zum Löschen und ändern hat. Dies halten wir nicht für sinnvoll, da sonst die Urlaubsstände immer variieren könnten.

Ticket #002470

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing